BENIDORM a sportive vacation – HIKING X E-BIKE X DIVING

BENIDORM a sportive vacation – HIKING X E-BIKE X DIVING
Benidorm Patrick Krueger tauchen diving Blogger germany Travelblog

Hola Leute,

und wieder ging es in den Flieger … diesmal von Düsseldorf nach Benidorm. =) Tatsächlich habe ich nicht mehr damit gerechnet dieses Jahr warme Sonnenstrahlen auf der Haut zu spüren um so schöner war es dann aus dem Flieger in Alicante auszusteigen, den Pulli auszuziehen und das Meer zu sehen.

Ich bin ein kleiner Abenteurer und liebe es neue Dinge auszuprobieren, das Einzige wovor ich vielleicht Schiss hätte wäre ein Tandem- und Bungeesprung… wobei ich würde es mir sicherlich nochmal überlegen wenn es so weit wäre ;D Dieser Trip in Benidorm war voller Spaß und Abenteuer, ich habe hier so viele neue Aktivitäten ausprobiert : Einen Golfkurs besucht, Wandern, Kajaken ,Tauchen, E-Biken …

Neue Abenteuer im Urlaub zu erleben ist das schönste im Leben für mich … die Erinnerungen werden verstärkt durch das was man erlebt hat. Deshalb wäre ein reiner 0815 Strandurlaub + ALLIN. nichts für mich!
– Live Life To The Fullest –

„Hey Friends,

and again I’M on a plane … this time from Düsseldorf to Benidorm. =) In fact i did not believe to see the sun again this year, furthermore it was nice to drop off the plane in alicante and get of my sweater and have a look on the sea.

As you know I’m a little adventurer and love to try new stuff. The only thing i would be scared off would be a skydive and a bungeejump … but hmm who knows =D

Anyways I tried out so many new activities on this trip like: golfing, hiking, kayaking, diving and riding on a e-bike…

New adventures on holidays is the one thing that i love the most… the memories that are conected to those moments are so much stronger than having a holiday and chilling at the beach all day, don‘t get me wrong, i love to have those chilled moments aswell and enjoy the beach but i also need those adventures.“

-Live Life To The Fullest-

 

Hiking through Sierra Helada

Wandern?! Das ist doch für die Alten, irgendwo in Österreich mit zahlreichen Stopps zum Kräuterschnapstrinken? – Ja das war mein erster Gedanke … um so überraschter war ich als wir den ersten Berg erklommen haben. 8 km ging es Berg auf und runter durch die Sierra Helada. Nahe dem Meer und 350m hohen Klippen OHNE ABSPERRUNG ! Was für ein krasser Ausblick, am Fuße der Strecke befindet sich Benidorm mit zahlreichen Hotels und wir? Mitten in der Natur ! Stille, Sonne, Wind und ein Ausblick auf das -so scheint es – unendliche Meer, dass sich mit dem Himmel am Horizont vereint.

„Hiking ?! Isn’t it for the old people ?- Yep this was my first thought … i was even more surprised when we got to the first hill. We went 8 km up and down through the national park Sierra Helada. Having this incredible Seaview from 350 m high cliffs without any fence! At the bottom of the hill, you can see Benidorm with all the Hotels and citylife & we are in the middle of nature and silence. „

Patrick Krüger in Bendiorm, Sierrra Helada hiking tour

Patrick Krüger in Bendiorm, Sierrra Helada hiking tour

Patrick Krüger in Bendiorm, Sierrra Helada hiking tour

Patrick Krüger in Bendiorm, Sierrra Helada hiking tour

Ich war so froh, dass ich meine Tough Mudder Schuhe von Merrell dabei hatte , die haben wirklich Salzwasser, Steine und alles auf diesem Trip mitgemacht! Vielen Dank noch mal an Merelle und Tough Mudder, dass ihr meine Füße gerettet habt =D  Vielen Dank auch an Dennis – unseren Tourguide- , der uns die schöne Wanderstrecke gezeigt hat.

„Special thanks to Tough Mudder and Merrell for the awesome shoes that got me through stones and san without any trouble! Best hiking shoes i guess ! Oh and also thank you Dennis – our Tourguide-, who has shown us the beautiful places around Sierra Helada“

Patrick Krüger in Bendiorm, Sierrra Helada hiking tour

Patrick Krüger in Bendiorm, Sierrra Helada hiking tour

Patrick Krüger in Bendiorm, Sierrra Helada hiking tour

Patrick Krüger in Bendiorm, Sierrra Helada hiking tour

Patrick Krüger in Bendiorm, Sierrra Helada hiking tour

Our Touguide Dennis from Marco Polo Expeditiones  – Such a cool guy

Patrick Krüger in Bendiorm, Sierrra Helada hiking tour

E-Bike in Punta Cavall

Schön wieder eine mega krasse Überraschung, mit E-Bikes habe ich bisher nur Faulenzer und Couchpotatoes verbunden! Naja stimmt eigentlich auch =D ha ha Die Teile sind ja eher schon elektrische Moppeds! Mit 35 Km/h muss man wirklich nur minimal die Pedale betätigen !! ABER Spaß hat es trotzdem gemacht … Vor Allem weil die Teile von den meisten unterschätzt werden! Stellt euch vor ihr fahrt mit eurem Motorrad entlang der Strandpromenade und 2 gestörte Fahrradfahrer überholen euch mit nem Fahrrad mit leichten Pedaltritten =D  ha haa – die Augen von dem Typen , sind fast aus dem Visier gefallen-  #memories !

„Again a big surprise, until now i have connected e-bikes with couchpotatoes and lazy people! – Well, i still think it’s made for them =D ha ha but i had soooooooo much fun on these bikes ! It’s like riding a motorcycle that looks like a bike ! Imagine, you are going with your motorbike and 2 crazy guys are chilled passing you with regular looking bikes =D ha ha I tell you it was so much fun ! “ 

Benidorm Patrick Krueger Tao Bikes Ebike tour Blogger germany Travelblog

Benidorm Patrick Krueger Tao Bikes Ebike tour Blogger germany Travelblog

with the danish blogger Ladies @sofiemartine_dk & @julievonlyck

Benidorm Patrick Krueger Tao Bikes Ebike tour Blogger germany Travelblog

Die Bikes haben wir in einem ortsansässigem Laden Tao-Bikes gemietet, pro Tag zahlt man nur 25 € für die Teile und man ist wirklich schnell damit unterwegs, also demnächst kein Mopped mehr sondern schön die E-Bikes ausleihen. Mit einer Batterieladung kommt man bis zu 60 km weit und dann einfach an die Steckdose anschließen. -Easy-

„We rented the bikes at a local shop Tao-Bikes , you can rent them for 25€ per day and you can get realy fast and far with them. One battery charge can bring you 60 km and then just search for a socket ;)“

Benidorm Patrick Krueger Tao Bikes Ebike tour Blogger germany Travelblog

Benidorm Patrick Krueger Tao Bikes Ebike tour Blogger germany Travelblog

Benidorm Patrick Krueger Tao Bikes Ebike tour Blogger germany Travelblog

Diving at Benidorm Island

LEUTE !! Ich kann es kaum in Worte fassen … Ich schaue mir die Videos an und denke mir OMG , gänsehaut! Das gefühl zu schweben, in einer unbekannten Welt, umgeben von Schwerelosigkeit und Kreaturen, die man sonst nur aus der Tierhandlung oder gebraten aus dem Restaurant kennt ! Oktopusse, Barrakudas, Seesterne und andere Fischies… Mit Abstand war es die coolste sportliche Aktivität, die ich in Benidorm ausprobiert habe. In Spanien erlaubt das Gesetz bis zu 6m tief mit einem Tauchlehrer zu tauchen, ohne das man ein Zertifikat besitzt. Unsere Tauchlehrerin Gosia (meine Landsfrau) -Pozdrowienia- war eine mega coole Socke und hat uns das Equipment super erklärt.

Der erste Sprung ins Wasser und das Atmen , ein wahrer Moment der Freiheit! – Du denkst, dass du irgendwo im Weltall unterwegs bist!

„Guys, I tell you i cant even find the right words for it ! Im looking on this Video and OMG i get goosebumps! The feeling of flying in an unknown world, surrounded by zero gravity and different creatures, you only know from the zoo or restaurant!

Octopus, barracudas, starfish … this was the coolest experience i have made so far in Benidorm. In spain it is allowed to go 6 m deep in the open water without a diving certificate in escort of an experienced instructor. Our guide GOSIA, was such a cool woman , she made us comfortable with the situation and explained the equipment.

The first jump into the water, the breathing, it is a feeling of freedom! You think you are in space!“

Screenshots from a GoPro Video :

Benidorm Patrick Krueger tauchen diving Blogger germany Travelblog

Benidorm Patrick Krueger tauchen diving Blogger germany Travelblog

Benidorm Patrick Krueger tauchen diving Blogger germany Travelblog

Auf meiner Bucketlist steht auf jeden Fall nächstes Jahr einen Tauchschein für internationales Gewässer zu machen. In Benidorm hätte so ein Schein ca. 300 € gekostet und 3 tage Zeit in Anspruch genommen.  Mein Ziel für die kommenden Jahre ist es also nicht nur neue Städte zu erkunden, sondern auch deren umliegende Unterwasserwelt ! <3 #Bucketlist

„It is on my bucketlist to make a diving certificate next year. In Benidorm it was 300€ and 3 days of practice! The goals is not only to discover the cities but also the underwater world“

Benidorm Patrick Krueger tauchen diving Blogger germany Travelblog

Benidorm Patrick Krueger tauchen diving Blogger germany Travelblog

Benidorm Patrick Krueger tauchen diving Blogger germany Travelblog

Das war ein kleiner Eindruck in einem doch ziemlich langem Blogpost von den Aktivitäten, die wir in Benidorm erleben konnten. =)

„This was a little impression of what we have experienced in Benidorm =)“

Write down in the comments what you always wanted to try out on holidays & if you enjoyed this post, feel free to leave a heart <3 – Patrick

16 Comments

  1. Julius sagt:

    Mega tolle Eindrücke!! Das sieht echt nach einem gelungen Trip aus und gegen ein paar Sonnenstrahlen hätte ich aktuell auch gar nichts einzuwenden. Mir ist etwas Action auch 100% lieber als nur am Strand zu liegen und mich 3x am Tag zum Büffet zu schleppen 😉

    • Patrick Krüger sagt:

      Danke Julius !
      Ja, derzeit befinde ich mich auch im regnerischen Köln im Büro =D Die Sonne fehlt mir jetzt schon wieder !
      So sieht es aus , sonnen kann man sich auch wenn man unterwegs ist ! Und was gibt es geileres als die Eindrücke mit Abenteuern zu verstärken =)

      Beste Grüße ,
      Patrick

  2. Tamara sagt:

    Sehr cooler Trip! E-Bike fahren find ich ja total entspannend 🙂

    • Patrick Krüger sagt:

      Danke Tamara, ja das E-biken ist echt für Faule aber es ist so geil, da man mit vollspeed auf dem Fahrradweg brettern kann =D ha ha es hat ehct viel spaß gemacht ! 😉

  3. Mary sagt:

    Klingt super cool und vor allem die Bilder sind richtig toll! Tauchen wollte ich auch schon lange mal ausprobieren 🙂

    • Patrick Krüger sagt:

      Oh danke Mary , ich werde nächstes Jahr definitiv einen Schein machen. Das ist als würde man sich in einer anderen Welt befinden =)

  4. Naomi sagt:

    Deine Bilder sind echt der Wahnsinn! Und toller Blogpost 🙂

  5. Elena sagt:

    Sieht richtig richtig krass aus, das muss ich mir doch mal als Reiseziel für die nächsten Jahre überlegen 🙂

    Liebe Grüße
    Elena

    • Patrick Krüger sagt:

      Ja, die Costa Blanca lohnt sich allein wegen dem Klima! Nur 17 Regentage im Jahr sprechen für sich 😉

      Beste Grüße, Patrick

  6. Mary sagt:

    Wow, bei den Bildern bekommt man direkt Lust Flüge zu buchen 🙂 Für uns gehts in zwei Wochen nach Lissabon und freuen uns schon total drauf ein paar Sonnenstrahlen abzubekommnen. Fürs Schwimmen oder Tauchen wird es allerdings schon zu frisch sein ,)

    Danke für die tollen EIndrücke!

    • Patrick Krüger sagt:

      Ohhh woooow, Lissabon ist mega genial *_*
      Viel spaß dort ! ich plane im März nochmal dort hinzufliegen !

      Beste Grüße,
      Patrick

  7. Sieht echt richtig toll aus Patrick! Da möchte man direkt wieder in Urlaub 🙂
    Schönes Wochenende wünsche ich dir!

    Liebe Grüße, Pascal

  8. Marie sagt:

    wenn man sich deine Bilder anschaut bekommt man gleich Lust auf Urlaub! Sieht wirklich ultra schön aus! 🙂 Ich hoffe du hattest eine tolle Zeit.
    Liebe Grüße
    Marie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *