Kokosnuss Protein Ice Cream – schokoladig, cremig, kalt

Kokosnuss Protein Ice Cream – schokoladig, cremig, kalt
patrick-krueger-protein-eis-icecream-cocnut-lowcarb-rezept-lowfat-flavdrops-diät-foodporn-cheatday-serviervorschlag

Kühle belgische Schokolade trifft auf erfrischende Kokosnuss

Die heißen Sommertage sind wieder bei uns angekommen. Da es bald schon wieder regnen soll, heißt es T-Shirt aus, Sonnenbrille an und genießen!
Ach und wie sollte ein perfekter Sommertag aussehen? – Natürlich darf ein cremiges Schokoladen- oder Frucht-Eis mit einem Touch Kokosnuss nicht fehlen, das ist doch klar!

Damit wir uns um unsere Form keine Sorgen machen müssen, gibt es für euch eine cleane und gesündere Variante zur Eisdiele ! ALLES ohne Zuckerzusatz – Protein Eis!

Zutaten:
  • 250g Magerquark
  • 300g gefrorene Bananen, wahlweise auch gefrorene Himbeeren
  • 60g Cocos Crisp Whey von foodspring (gibt es hier)
  • entöltes Backkakao oder Goji Beeren
  • Kokos Paleo Bars von foodspring (gibt es hier)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Zubereitung:

Für das Protein Eis müsst ihr euch selbst zunächst 300g Bananen einfrieren. 1,5h in der Kühltruhe reichen aus, damit sie fest werden ! Oder ihr könnt im Supermarkt gefrorene Himbeeren kaufen.

Rezept Low carb Protein Eiweß Muskelaufbau

leckeres protein Eis selbst gemacht super für diät fitnessblogger patrick krueger

Jetzt müsst ihr die Bananen oder Himbeeren, Magerquark und das foodspring Cocos CrispWhey in einen hohen Behälter geben. Dazu 3 gehäufte Teelöffel Backkakao hinzufügen oder 3 gehäufte Esslöffel foodspring Goji Beeren als Superfoodzusatz zum Eis. (Mehr über Goji Beeren erfahrt ihr hier)

Rezept Low carb Protein Eiweß Muskelaufbau

Das ganze mit einem guten Standmixer pürieren. Fertig ist eure schnelle Abkühlung für die heißen Tage.
Für den nötigen Crunch wie bei einem richtigen Eis, kann ich euch empfehlen die Paleo Bars klein zu schneiden und unterzurühren. – SUPER LECKER –

leckeres protein Eis selbst gemacht super für diät fitnessblogger patrick krueger

leckeres protein Eis selbst gemacht super für diät fitnessblogger patrick krueger

In einer halben Kokosnuss serviert, schmeckt das Protein Eis noch mal um Längen besser ! Probiert es mal aus… Ich bin gespannt auf eure Kreationen ! 😉

Welches Protein Eis schmeckt euch besser ? Schoko oder Goji? Als Dankeschön an EUCH gibt es mit dem Code KruegerFSG bei www.foodspring.de 15% auf euren Einkauf  =)

 

4 Comments

  1. Anne sagt:

    Coole Sache! Danke fürs Rezept 🙂
    Heute soll es wohl hier den ganzen Tag regnen und gewittern, aber bei 26 Grad sage ich trotzdem nicht Nein zu Eis 😉

    Starte gut ins Wochenende!
    Liebe Grüße
    Anne

  2. Dominika sagt:

    Hey sag mal wie bekommst du eigentlich die Kokosnuss auseinander ?

  3. Bianca sagt:

    WOW das sieht unglaublich lecker aus! Danke für das tolle Rezept! 🙂

    Liebe Grüße
    Bianca
    http://www.herzmelodie.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *